SOFTSHELL Jacken für den RETTUNGSDIENST - Tragekomfort in einer neuen Dimension!

Zertifiziert als Warnschutzjacke nach ISO 20471 in der höchsten Warnschutzklasse 3* Geeignet für die Desinfektionswäsche bei 60°C Definiertes Brennverhalten Beliebt sind SoftShell Jacken schon seit Jahren. Aber auch im Rettungsdienst greifen mehr und mehr Verbände und Organisationen immer lieber auf dieses sportive und moderne Bekleidungssystem zurück. Das leichte Gewicht, der sehr hohe Tragekomfort verbunden mit der Funktionalität und der Waschbarkeit bei 60° Desinfektionswäsche sowie das definierte Brennverhalten gem GUV-R 2106 bzw. DGUV-R 105-003 machen diese Jacke immer wichtiger! Ehrensache bei GSG, alle Varianten der Modellserien LUZERN und BAVARIA sind zertifiziert als Warnschutzjacke gemäß ISO 20471 in der höchsten Warnschutzklasse 3 bis zur Größe 42/44 (XS). Und selbst kleinere Größen erfüllen immer noch die ISO 20471 in der Warnschutzklasse 2. Zudem bestechen die Jacken durch eine moderne, sportive Optik. Entdecken Sie jetzt neue SoftShell Jacken für den Rettungsdienst von GSG. Erhältlich in vielen Farbvarianten!